Begleitung

Tiergespräch

Von Herzen gerne begleite ich Sie und Ihr Tier auch Eins zu Eins. Manchmal braucht es mehr als nur ein Gespräch und manchmal braucht es auch einen eigenen Raum an Stelle einer Gruppenarbeit.

Dafür biete ich Ihnen das Herzstück meiner Arbeit an: meine direkte Begleitung über einen längeren Zeitraum. In der Zeit stehe ich Ihnen und Ihrem Tier zur Seite und begleite Ihren gemeinsamen Prozess. Diese Arbeit geht tiefer als ein einzelnes Tiergespräch und beinhaltet oft Potenzialentfaltung von Ihnen und ihrem Tier und eine gemeinsame persönliche Weiterentwicklung.

So können Sie jeweils für sich und auch als Paar in Ihre Kraft kommen und eine tiefe, innige Beziehung mit Ihrem Tier leben.

In meiner Begleitung können Sie oder Ihr Tier oder die gemeinsame Verbindung der Fokus sein.

Wenn Sie sich weiterentwickeln möchten, binden wir Ihr Tier gerne durch Tiergespräche mit ein. Denn, Ihr Tier kann Ihnen bis in Ihre Seele schauen. Es kennt Sie in- und auswendig. Auch, wenn Ihnen das merkwürdig vorkommen mag. Unser Tier sieht uns ganz, mit allem was da ist, unsere Blockaden, unser Potenzial und unser Wissen. Oft weiß es ganz genau, was der Mensch braucht, um seine nächsten Schritte gehen zu können und sich zu ent ~ wickeln.

Wenn es Ihr Tier ist, welches Unterstützung an Ihrer Seite benötigt, da es zum Beispiel unschöne Erlebnisse in der Vergangenheit erfahren hat und diese nun lösen möchte, ist dies auch möglich. Auch da sprechen wir in Tiergesprächen mit Ihrem Tier, erfahren was es braucht, was seine Entwicklung mit Ihnen zu tun hat, wie Sie Ihr Tier unterstützen können und ich arbeite auch energetisch mit Ihrem Tier.

Diese Art der Begleitung ist hilfreich, wenn

  • Ihr Tier ein Verhalten zeigt, welches Sie beunruhigt oder stört (ständiges Bellen, Scheuen beim Pferd, Fressstörungen…),
  • Ihr Tier ängstlich und scheu ist, beispielsweise aus einem Tierheim oder dem Ausland kommt und Traumata mitbringt,
  • Ihr Tier neu bei Ihnen wohnt und Sie den Prozess des Zusammenwachsens auch direkt aus seiner Sicht mitgestalten möchten,
  • Sie Ihr Tier und seine Beweggründe noch besser kennen lernen möchten,
  • Sie Ihr Tier auf etwas vorbereiten möchten (einen Umzug oder einen Neuzugang im Haushalt, eine Vergesellschaftung, Herdenzusammenführung …),
  • Sie sich selber persönlich weiter entwickeln möchten,
  • Sie eine innige Verbindung auf Augenhöhe mit Ihrem Tier leben möchten.

Die Begleitung erfolgt jeweils in einem 4 Wochen Rhythmus. In diesen 4 Wochen stehe ich Ihnen und Ihrem Tier mit all meinem Können, meine Fähigkeiten und verschiedenen Methoden zur Seite, mit Tiergesprächen, energetischer Arbeit und Coaching.

In diesen 4 Wochen

  • vereinbaren wir pro Wochen einen festen Telefontermin, an dem wir gemeinsam mit Ihrem Tier sprechen,
  • können Sie mich so oft anrufen, wie Sie es brauchen und möchten. Ich stehe Ihnen als Ansprechperson, Übersetzerin, Coach und Heilerin für Ihre Themen zur Verfügung,
  • begleite ich den Prozess, halte Raum, unterstützte bei Bedarf mit Energiearbeit und melde mich bei Bedarf bei Ihnen,
  • begleitet auch mein tierisches Team Ihren Prozess und unterstützt bei Bedarf mit energetischer Arbeit oder Hinweisen.

Die Begleitung erfolgt wie Tiergespräche, telefonisch.

Für diese Begleitung investieren Sie 297,50 € (inkl. MwSt.) pro Woche, also insgesamt 1.190 € (inkl. MwSt.) für eine Monatseinheit. Sehr gerne können wir auch von Beginn an, einen längeren Zeitraum, beispielsweise über 3 Monate, ausmachen. So kann eine noch zielgerichtetere Begleitung stattfinden.

Der erste Schritt für eine Begleitung ist ein gemeinsames Anfangsgespräch, indem wir uns kennen lernen können und dann sehen, ob eine gemeinsame Arbeit von beiden Seiten passt.

Sie erreichen mich unter rs@rebecca-szrama.de oder +49 157 850 833 24, von Mo-Fr, 10-20 Uhr.

Herzlich, Rebecca Szrama

 

 

 

 

 

 

© 2018 Rebecca Szrama
Impressum - Datenschutz